Nina Hotopp

 

1969Geboren in Hamburg
1990 - 1995Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg
1995Diplom in Illustration bei Prof. Rüdiger Stoye
2001 - 2007Studium an der Hochschule Für Bildende Künste und der Universität Hamburg

Seit dem SS 2015


Seit 1992

Lehrauftrag für Malerei und Zeichnen an der HAW Hamburg/Department Design

 

Arbeit als bildende Künstlerin in Hamburg

Ausstellungen

Einzelausstellungen / Auswahl

2000Galerie Lochte, Hamburg,  “Scheinbar wunderbar“
2003Galerie Lochte, Hamburg, “Nebelläufer“
2005Galerie Gardy Wiechern, Hamburg, “Innerer Raum“
2006Kunsttreppe, Hamburger Abendblatt, Hamburg, "Mitgift"
2013CCA&A Gallery Showroom, Wohltorf, "Neue Arbeiten"
2013Grundbuchhalle des Justizgebäudes, Hamburg, "Arbeiten von 2000-2013"
2014Galerie Holthoff Mokross, Hamburg, "So tief ist dieser Abgrund nicht"
2017Galerie Holthoff Mokross, Hamburg, "Creature.Me"

Gruppenausstellungen  / Auswahl

1992Aida Galerie, Hamburg, “Macht und Ohnmacht“
1994Galerie im Forum“ , Rathaus Norderstedt
1995HAW, Department Design,Pentimentstipendiaten, Hamburg
1997Kulturhaus Eppendorf, Hamburg
1999 Galerie Lochte, Hamburg
1999Galerie Kühn, Berlin, “Der Hase“
2001Galerie Lochte, Hamburg
2005Galerie G2, Galerie Gardy Wiechern Dependance, Annette Vonberg, Hamburg, "Meisterwerke"
2007Galerie Gardy Wiechern, Hamburg, “Positionen der Malerei – von der Abstraktion zur Gegenständlichkeit“
2007Galerie G2, Gardy Wiechern Dependance, Annette Vonberg, in Hamburg, “Androgyn“
2012CCA&A Gallery, Hamburg, Affordable Art Fair
2014Galerie der GEDOK, Hamburg, "Die Neuen"
2014Rathaus Hamburg, SPD Fraktion, "Pathosformeln"
2014Holthoff-Mokross Galerie, Hamburg, "paper works #002"
2015

Galerie der GEDOK, Hamburg, "SERIE" & "FEST"

2015Holthoff-Mokross Galerie, Hamburg, Affordable Art Fair & "paper works #003"
2016Galerie der GEDOK, Hamburg, "NESTING"
2017Galerie der GEDOK, Hamburg, "Zeichnung und Zeichen"
Holthoff-Mokross Galerie, Hamburg, Affordable Art Fair